Spendenaufruf

Das Finanzierungskonzept sieht vor, die Finanzierungslücke von CHF 1'470'000.00 wie folgt zu schliessen:

1. Durch namhafte Eigenbeiträge der Katholischen Kirchgemeinde Domat/Ems-Felsberg sowie durch Beiträge von kirchlichen oder kirchennahen Institutionen.

2. Durch Beiträge von Unternehmen und kulturellen Stiftungen.

3. Durch eine breit angelegte Sammelaktion in der Einwohnerschaft und ortsverbundenen Privatpersonen.

Im März/April 2019 hat die Baukommission damit begonnen, kulturelle Stiftungen sowie Unternehmen mit Bezug zu Domat/Ems (Hauptsitz, Niederlassung, Filiale) direkt anzusprechen. Parallel dazu hat die Baukommission einen Flyer lanciert und in alle Domat/Emser Haushalte verteilen lassen. Der Flyer wird auch gezielt eingesetzt, um Heimweh-Emser anzusprechen, sei es direkt oder indirekt (bspw. über die Organisatoren von Jahrgängertreffen).    

Ein Spendenbarometer soll den Erfolg des Spendenaufrufs transparent machen.

Die Baukommission ist für jedwede Unterstützung bei der Gewinnung von Sponsoren/Gönnern ganz besonders dankbar.

Flyer in der gewünschten Anzahl stellen wir jederzeit gerne per Post zu! Hier die E-Mail-Adresse:
info@baselgia-sogngion.ch

Bankverbindung:

Graubündner Kantonalbank, 7001 Chur
Röm-kath Kirchenstiftung Sogn Gion
7013 Domat/Ems
IBAN: CH41 0077 4000 2652 0800 1